Alex mit Peach


Hallo, ich heiße Peach. Mit 8 Wochen kam ich zu meiner Familie. In der 9ten Woche durfte ich bereits den Unterricht bei Diana besuchen. Diana wurde meiner Familie von unserer Nachbarin empfohlen. Dort lebt meine Pudelfreundin die bereits bei Diana trainiert und mehr als zufrieden ist. Sie hat meinen Besitzern von Anfang an zur Seite gestanden, damit ich gut erzogen werde und gehorche. Dies war besonders wichtig, da es ein kleines Baby in meiner Familie gibt. In einem Erstgespräch bei uns zu Hause, wurde meinen Besitzern gesagt worauf Sie achten sollen und es wurden uns hilfreiche Tipps gegeben.


Mittlerweile kann ich schön an der Leine laufen kann auf Kommando und Zeichen Sitz und Platz machen, geh bei Befehl auf meinen Platz (Ruheübung) und bleibe dort bis zur Auflösung des Kommandos, spiele harmonisch mit dem Baby. Besonders gut gefällt mir, dass Diana mir ermöglicht hat, dass mein Körbchen mein Rückzugsort ist und ich dort nicht gestört werde. Meine Besitzer haben gelernt darauf zu achten, dass das Baby mich in meinen Ruhephasen schlafen lässt.

Durch das frühe Training habe ich schnell sozialen Umgang mit anderen Hunden gelernt. Diana hat mir in jedem Training verschiedene Situationen ermöglicht, sodass ich gut auf die Welt draußen vorbereitet wurde und dadurch ein gern gesehener Hund bin. Was hilfreich für mich war, ist das Diana zu meiner Familie immer direkt war. Für Sie war es nicht einfach Ihre Fehler einzuräumen, aber mit Dianas praktischen und theoretischen Fachwissen sind wir die perfekte Familie geworden. Ich bin dankbar, dass ich alles lernen durfte und man mir die entsprechend Zeit dafür gewidmet hat. Nach wie vor freue ich mich auf weitere Trainingseinheiten und meine Familie ebenso. Zudem haben ich und meine Familie dadurch viele Freunde dazugewonnen.